Öffentliche Gottesdienste bis 6. Feber ausgesetzt!

 

Die Katholische Kirche Österreich verlängert den Lockdown bis 6. Feber. Es finden in dieser Zeit keine öffentlichen Gottesdienste statt. Die aktuelle Rahmenordnung der österreichischen Bischofskonferenz wird ebenso verlängert.

  • Unsere Kirchen bleiben geöffnet und laden zum stillen Gebet ein.
    Es werden auch Gebetsvorschläge aufgelegt.

  • Gemeinsam feiern und beten - Anregungen Anregungen für die Feier zu Hause: https://www.dibk.at/Glaube-Feiern/Gottesdienst